Kompetenzen

Einzigartigkeit. Das ist die Basis unserer Arbeit.
Unser Ziel ist es, jedem Mandanten professionell und individuell zu begegnen.
Im Folgenden finden Sie weitere Einzelheiten zu unserer Arbeit.

ERBRECHT

Erbrecht

Denken Sie frühzeitig an Ihre Vermögensnachfolge und vermeiden Sie Streitigkeiten bei der Erbauseinandersetzung. Wir beraten Sie bei der Ausgestaltung Ihrer letztwilligen Verfügung nach Ihren Vorstellungen und geltendem Recht.

Sie sind Erbe? Sind Sie in einem Testament mit einem Vermächtnis bedacht? Oder eben nicht bedacht worden? Wir prüfen Ihre Ansprüche und setzen sie für Sie durch.

 

  • Testament
  • Erbvertrag
  • Vermächtnis
  • Vermächtnisforderungen
  • Pflichtteil
  • Pflichtteilsergänzungsanspruch
  • Nachlass
  • Nachlassverzeichnis
  • Nachlassgericht
  • Erbunwürdigkeit
  • Erbverzicht
  • Erbschein
  • Testamentsvollstreckung
  • Dauertestamtsvollstreckung
  • Generalvollmacht
  • Vorsorgevollmacht
  • Schenkung
  • Schenkung von Todes wegen
  • Nießbrauch
  • Erblasserschulden
  • Nachlassschulden
  • Ausschlagung
  • Ausschlagungsfrist
  • Anfechtung
  • Testamentsanfechtung
  • Ehegatten Testament
  • Berliner Testament
  • letztwillige Verfügung
  • wechselbezügliche Verfügungen
  • Banken
  • Girokonto
  • Aktien
  • Immobilien Veräußerung
  • Wohnrecht
  • Kündigung der Wohnung
  • Kündigung Verträge
  • Vollmachten
  • Auseinandersetzung der Erbengemeinschaft
  • Ansprüche Erbengemeinschaft
  • Verwaltung Erbengemeinschaft
  • Patientenverfügung
  • Stiftung
  • Stiftungsrecht
  • Stiftungsgründung
  • Erbengemeinschaft & Vertretung
  • Erbschaftsteuer & Nachlassabwicklung
  • Unternehmensübergabe
  • Gesellschaftsrecht
  • Unternehmensnachfolge
  • Unternehmensübertragung

 

Generalvollmacht

Ein Autounfall, eine plötzliche Erkrankung oder ein Schicksalsschlag und Sie sind von jetzt auf gleich nicht mehr in der Lage für sich und andere Verantwortung zu übernehmen.  Aber wer dann? Eine anonyme Klinik? Ein fremder Betreuer?

Eine frühzeitig erstellte Generalvollmacht kann das verhindern. Hier bestimmen Sie eine Person Ihres Vertrauens und geben die Verantwortung für sich und Ihr Leben nicht schutzlos aus der Hand.

 

Patientenverfügung

Wir empfehlen die Generalvollmacht um eine Patientenverfügung zu ergänzen. Denn dann bestimmen Sie allein, wie Sie im Ernstfall behandelt werden. Welche medizinischen Maßnahmen sind für Sie in Ordnung? Möchten Sie beispielsweise am Leben erhalten werden, wenn Ihr Gehirn bereits gegangen ist? Was passiert, wenn Sie über einen langen Zeitraum ins Koma fallen?

Wir sorgen gemeinsam mit Ihnen vor. Unkompliziert, schnell und rechtssicher.

 

Treten Sie hier mit uns in Kontakt!

Die Durchsetzung Ihrer Rechte ist unser Auftrag!

 

Die Inhalte dieser Homepage sind sorgfältig recherchiert, dennoch kann keine
Haftung für die Richtigkeit der veröffentlichten Inhalte übernommen werden.
Alle veröffentlichten Beiträge und Rundschreiben unterliegen dem
Urheberrechtsschutz.